2015 - Gauverbandstag in Issum

Am 14. März 2015 fand der diesjährige Gauverbandstag des Turngaues Kleve-Geldern statt. Er wurde vom TV Issum anlässlich seines 125jährigen Bestehens ausgerichtet. Da keine Wahlen notwendig waren, konnten die einzelnen Tagespukte zügig abgehanndelt und besprochen werden.

Im Rahmen dieser Sitzung ehrten die Vorsitzenden, Brigitte Körfer und Maria Mertens-Buynckf, zwei Vorstandsmitglieder für ihr langjähriges und treues Engagement im Vorstand.

Wolfgang Schmetz dankten sie für 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit als stellvertretender Kassierer von 1982-1989 und ab dann bis heute als Kassierer. Er vertrat auch noch von 1985-1990 die Interessen und Belange der Jugend.

Auf 40 Jahre Ehrenamt im Turngau Kleve-Geldern kann Rudolf Scholz zurück blicken. Sein Hauptinteresse lag und liegt immer noch beim Turnen. So war er von 1974-1977 stellvertretender Oberturnwart, von 1978-1993 Alter- und bis heute Männerturnwart- und darüber hinaus immer noch aktiv als Turner. In Satzung- und rechlichen Fragen ist er ein zuverlässiger Helfer und Ratgeber. Als Dank erhielten beide jeweils eine Ehrenurkunde und Weein.

Zum Abschluss dedankte sich Brigitte Körfer beim TV Issum für die Gastfreundschaft und den anwesenden Mitgliedern für ihr Kommen.

Rudolf Scholz und Wolfgang Schmetz

 

Brigitte Körfer (li: 1. Vros.) - Maria Mertens-Buynck (re: 2. Vors.)